100 verschiedene Modelle - 100 verschiedene Menschen

Von Anfang an haben wir uns bei Concept Of Elegance auf die Fahne geschrieben, dass unsere Arbeit allen zugänglich sein soll. Wir proklamieren deshalb nicht ohne Grund ständig, dass Aktfotografie nichts mit dem Aussehen oder dem Alter zu tun hat. Alles was nötig ist, ist der tiefe innere Wunsch nach fantastischen Fotos und das Bedürfnis nach dem einmaligen Erlebnis des ersten Akt-Shootings.

Am Anfang war das natürlich leichter gesagt als getan, fotografisch lässt sich dieses Sujet nur erobern, wenn man den altbekannten Teufelskreis durchbricht: "Wer im Bereich Aktfotografie tätig sein will, sollte schon einmal im Bereich Aktfotografie tätig gewesen sein."

Viel schwieriger als unser Model Nr. 100 heutzutage zu finden, war es damals unser Model Nr. 1 zu finden. Und selbst damit war es nicht getan, denn bevor das erste Mal Bilder für das Projekt zur Nutzung freigegeben wurden, gingen noch eine ganze Reihe Shootings ins Land.

Und viel zu lange brachte auch das erste kleine Portfolio noch nicht die gewünschte Erleichterung bei der Modelfindung, denn oft konnten sich potenzielle Modelle einfach nicht in dem identifizieren, was wir im Portfolio vorzeigen konnten.

Wir machten es uns natürlich auch nicht leicht, wenn wir bereits seit dem ersten Shooting jedem Model die Möglichkeit boten, die Bilder ausschließlich privat zu nutzen und Freigaben bis heute streng optional zu einer Entscheidung der Modelle machen.

Und so vergingen noch einige Jahre und Shootings, bevor wir endlich die gewünschte Vielfalt an Modellen aufzeigen konnten, so dass wirklich alle sich darin zumindest ein Stück weit wiederfinden konnten.

Und allen, die sich noch mit dem kleinen, aber so wichtigen Gedanken wiederfinden: "Darüber nachgedacht habe ich ja auch schon mal!", euch sei ein chinesisches Sprichwort in leicht abgewandelter Form mitgegeben:

"Der beste Zeitpunkt für dein Akt-Shooting war, als du das erste Mal darüber nachgedacht hast. Der zweitbeste Zeitpunkt ist genau jetzt."

Und dein neues Selbstbild ist nur ein Foto entfernt.

Hier gibt es noch mehr zu sehen!

Du würdest gerne den kompletten Beitrag lesen?
Als Model des Projektes kannst du dich hier einloggen.
Hast du als Model noch keine Zugangsdaten erhalten, dann schreib uns schnell.